Mit ‘pizza vending’ getaggte Artikel

Dr. Oetker Pizza Automat am Frankfurter Hauptbahnhof

Sonntag, 15. Januar 2012

Lange kann er da noch nicht stehen, zumindest am vergangenen Freitag ist er mir noch nicht aufgefallen, der große rote Pizza Automat von Dr. Oetker. Dr. Oetker war auch das erste, was ich wahrgenommen habe (das Markenzeichen funktioniert also), dann dass es um Pizza geht und dann das über der Öffnung in der Mitte eine Warnung angebracht ist. In der gleichen kurzen Zeit war auch schon ein Foto gemacht. Was es mit der Warnung auf sich hatte wollte ich mir dann zu Hause ansehen.

Und so sieht er aus:

Ort: Wenn man in der Eingangshalle die Rolltreppe runterfährt und dann gleich links zu den U-Bahnen 4 und 5 in Richtung Enkheim bzw. Preungesheim geht, kommt man direkt an ihm vorbei.

Und hier haben wir für mehr Details auch gleich den Link zum Hersteller, dem “exklusiven Kooperationspartner von Dr. Oetker für weltweites Pizza-Vending”: pizzomatic

Was die Pizza to go kostet, ob man sich da irgendwie die Finger verbrennen kann und wie das Ding dann schmeckt, sollte schnellstens ausprobiert werden.

Positiv zu erwähnen wäre noch, dass der Automat so am Frankfurter Hauptbahnhof positioniert ist, das (hoffentlich) eher die vom HBf kommenden Gäste auf dem Weg nach Hause noch eine heisse Pizza mitnehmen und nicht diejenigen, die auf dem Weg zu ihrem ICE sind.

Wehe dem ersten, den ich mit so einer Pizza in einem ICE erwische….

Zum Mitschreiben: Da wird nichts gegessen, was warm ist und ggf noch im ganzen Abteil zu riechen ist. Basta!

Bin ja gespannt, wie lange es dauert, bis der Automat auf Foursquare zu finden ist…